Inspiration

Ungeschickt? Keine Bange! Sie können Wet Book-Seiten in wenigen Schritten speichern

Ungeschickt? Keine Bange! Sie können Wet Book-Seiten in wenigen Schritten speichern


Wenn Sie ständig Getränke im Haus verschütten, sind Sie möglicherweise mit nassen Buchseiten vertraut. Sie werfen ein Getränk um und plötzlich ist Ihr Lieblingsnotizbuch tropfnass. Immer wenn wir die Bücher von selbst trocknen lassen, scheinen sie zu schrumpfen.

Eine japanische Kinderbuchautorin und Illustratorin, Haluka Nohanashared, eine DIY-Lösung, die Bücher in wenigen einfachen Schritten speichert.

Außerdem, wenn man die unbezahlbare Bedeutung der Seiten vergleicht, ist die Technik ziemlich billig, fast umsonst. Möglicherweise müssen Sie nur das Papiertuch anstelle von gebrauchten Papieren oder Entwurfspapieren verwenden, die einige Cent oder weniger zählen können.

[Bildquelle: Haluka Nohana]

Die Technik ist ziemlich einfach. Alles was Sie tun sollten, ist die Schritte zu befolgen. Legen Sie zunächst Altpapier, Papiertücher oder ein paar Toilettenpapierstücke zwischen die nassen Seiten. Vermeiden Sie die Verwendung von Magazinseiten, da diese kein Wasser absorbieren und die Seiten auf Ihr Notizbuch bluten können. Wählen Sie weiße Schichten, um sicherzustellen, dass keine neuen Farben auf Ihr Notebook auftragen.

Im zweiten Schritt wird ein schweres Objekt auf das Notebook gelegt. Stellen Sie sicher, dass das Objekt größer als das Notebook ist und das Gewicht gleichmäßig verteilt. Auf diese Weise trocknet jede Seite mit der gleichen Geschwindigkeit, anstatt dass die Kanten vor der Mitte trocknen oder umgekehrt.

Falls erforderlich, sollten Sie die Papiertücher / das absorbierende Papier austauschen, bis die Seiten trocken sind. Sie können das schwere Objekt einige Tage auf dem Notebook belassen, um gute Ergebnisse zu erzielen.

[Bildquelle:Haluka Nohana]

Haluka Nohana sagt, dass die Technik möglicherweise nicht bei allen Papiertypen gut funktioniert, aber bei den meisten. Die Wirksamkeit hängt vom Material des Notebooks und allen dem Papier zugesetzten Chemikalien (d. H. Tinten, Farbstoffe) ab.

[Bildquelle:Haluka Nohana]
Legen Sie ein Stück Altpapier, ein Papiertuch oder ein paar Stück Toilettenpapier zwischen die nassen Seiten.

Wenn Sie den Vorgang beschleunigen müssen, empfiehlt Nohana, alle paar Seiten anstelle jeder einzelnen Seite Papiertücher hinzuzufügen. Bügeln Sie die Seiten einfach bei niedriger Temperatur.

[Bildquelle:Haluka Nohana]
Installieren Sie etwas Schweres, aber Ausgewogenes oben und achten Sie darauf, ob das Gewicht gleichmäßig unter Druck steht oder nicht.

[Bildquelle:Haluka Nohana]
Vergessen Sie nicht, die Papiertücher auszutauschen, bis Sie sicher sind, dass das gesamte Wasser dadurch angesaugt wurde und die Seiten getrocknet sind.
Legen Sie einige Tage lang etwas Schweres hinein, um ein länger anhaltendes Ergebnis zu erzielen.

Wenn Sie mehr von Nohanas Werken sehen möchten (einschließlich Kinderillustrationen), können Sie seine Website hier besuchen. Folgen Sie ihm hier auf Twitter.

Über:Mein Spiel News Flash

SIEHE AUCH: Britische Frau baute ein DIY-Schlammhaus für nur 5.000 US-Dollar

Geschrieben von Tamar Melike Tegün


Schau das Video: Vorsicht beim Posten - gehackt durch das eigene Flugticket