Industrie

Der neue manuell angetriebene Aufzug ist ein Training

Der neue manuell angetriebene Aufzug ist ein Training


[Mit freundlicher Genehmigung von Rombaut Frieling Lab]

Designer des Rombaut Frieling Lab in den Niederlanden haben den seltsamsten „Aufzug“ aller Zeiten entwickelt. Sie nannten das Teil Treppen, Teil Aufzug Gerät Vertical Walking.

Die Absicht hinter dem seltsam benannten Vertical Walking-System ist es, den Totraum stärker zu nutzen:

"Der Preis für städtisches Land steigt in die Höhe. Und es wird erwartet, dass weitere 3 Milliarden Menschen in Städten leben: Wir werden gezwungen sein, den vertikalen Raum zu nutzen: Mehr und höhere Türme, die Nutzung von Dachböden und Dächern: Wir müssen hoch aufstehen."

Traditionelle Treppen schneiden es nicht für die Designer. Außerdem erinnerte das Rombout-Team alle daran, dass Aufzüge uns faul und abhängig von Technologie machen, anstatt uns fitter zu halten. Aber was macht ein Aufzug Spaß, wenn Sie sich anstrengen müssen, um ihn zu benutzen?

Positiv ist jedoch, dass es eine stromlose Alternative für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist. Treppen können für ältere oder körperlich behinderte Menschen äußerst schwierig sein. Vertikales Gehen macht es einfacher und schneller für alle, die mit vielen Treppen zu kämpfen haben.

Vertikales Gehen benötigt nur 10 Prozent der Energie, die zum Treppensteigen benötigt wird. Es verwendet ein System aus elastischen Seilen und Riemenscheiben, um Menschen nach oben und vorne zu treiben. Die ersten Prototypen können jedoch keine Rollstühle aufnehmen.

Es klingt nach einer großartigen Idee, wenn Sie im dritten Stock Ihres Wohnhauses wohnen. Wir bleiben jedoch beim traditionellen Aufzug, wenn wir höher fahren.

Über Rombout Laboratory

SIEHE AUCH: Beobachten Sie, wie Holzarbeiter die dünnsten Späne aller Zeiten schnitzen


Schau das Video: ARK PS4 AUFZUG LIFT TUTORIAL - WIE BAUT MAN EINEN AUFZUG - DEUTSCH