Industrie

Beobachten Sie die tragbare Tesla-Spulenpistole in Aktion

Beobachten Sie die tragbare Tesla-Spulenpistole in Aktion


„Strom kann und wird zu keinem entfernten Zeitpunkt ohne Kabel für alle gewerblichen Zwecke übertragen, z. B. für die Beleuchtung von Häusern und das Fahren von Flugzeugen. Ich habe die wesentlichen Prinzipien entdeckt, und es bleibt nur, sie kommerziell zu entwickeln. Wenn dies erledigt ist, können Sie überall auf der Welt hingehen - auf den Berggipfel mit Blick auf Ihre Farm, in die Arktis oder in die Wüste - und ein kleines Gerät aufstellen, das Ihnen Wärme zum Kochen und Licht gibt zu lesen von. Diese Ausrüstung wird in einer Tasche getragen, die nicht so groß ist wie der normale Koffer. In den kommenden Jahren werden drahtlose Lichter auf den Farmen genauso verbreitet sein wie gewöhnliche elektrische Lichter heutzutage in unseren Städten. "- Nikola Tesla aus" Making Your Imagination Work for You "(The American Magazine, April 1921)

[ Bildquelle : Jeden Tag schlauer]

Nikola Tesla war ein Mann von erheblichem Einfluss und Inspiration auf dem Gebiet des Friedens und der Wissenschaft. Der serbisch-amerikanische Ingenieur und Physiker Nikola Tesla versah die Welt mit dem heute weit verbreiteten elektrischen Wechselstromsystem und entdeckte das rotierende Magnetfeld, das als Grundlage für die meisten Wechselstrommaschinen dient. Obwohl er nicht viele seiner Erfindungen patentiert hat, ist er bei vielen zeitgenössischen Pionieren, Ingenieuren, Heimwerkern und Wissenschaftsliebhabern bekannt und bewundert. Nikola Tesla träumte unter seinen zahlreichen Innovationen davon, eine Möglichkeit zu schaffen, die Welt drahtlos mit Strom zu versorgen. Dies führte 1891 zur revolutionären Schaffung der Tesla-Spule. Die Spule wandelt Energie in extrem hohe Spannungsladungen in Form von Lichtbögen um.

Inspiriert von dieser Maschine hat Nerd Youtuber „Smarter Every Day“ in einem Video demonstriert, einer Handfeuerwaffe von Cameron, die einen verworrenen Blitz ausstößt, der dem Ghostbusters-Stil ähnelt. Der Pionier von Tesla Gun ist Cameron B. Prince, ein Bewunderer der Erfindungen von Nikola Tesla, ein Hardcore-Enthusiast und Gründer einer Website namens Tesla Universe mit dem Ziel, die umfassendsten und genauesten Informationen über Nikola Tesla im Internet bereitzustellen und um Hochspannungsexperimente zu fördern. Er ist nicht nur eine beeindruckende Website, sondern hat auch einige hausgemachte Versionen von Teslas Designs, wie eine drei Meter hohe Tesla-Spule.

Aber der Star seiner Show ist die Tesla Gun. Er baute die Waffe basierend auf einem Kit, das von seinen Freunden Steve Ward und Phillip entworfen wurde. Die Tesla-Pistole ist eine coole Maschine aus Teslas Spule, die direkt in der Hand gehalten werden kann.

Die Tesla-Pistole wird mit einem Rucksack geliefert, der Batteriespeicher, CPU- und Stromversorgungskreise mit Pistolengriff-Tesla-Spule bietet. Die Stromversorgungsschaltung ist jedoch wassergekühlt und kann mehrere Minuten ununterbrochen laufen. Im nicht kontinuierlichen Betrieb kann es bis zu mehreren Stunden dauern. Diese tragbare und in sich geschlossene Beleuchtungsmaschine kann Funkenlängen von fast 2 Metern erzeugen. Die erzeugten Funken können aufgrund einer fortschrittlichen Steuerschaltung in Länge, Frequenz und Pulsfrequenz variiert werden. Bei niedrigeren Leistungsstufen sind die Funken jedoch nicht schmerzhaft. wenn Sie die Funken fühlen möchten. Die Pistole kann zum Zünden von mit Wasserstoff gefüllten Luftballons verwendet oder in eine geerdete Stange geleitet werden, um Marshmallows oder Hot Dogs zu braten. Das Tesla-Universum liefert Tesla-Spulen, Tesla-Kanonen und Faraday-Anzug zum Mieten.

Prince selbst gibt an, dass der Strom der Waffe so niedrig ist, dass er keine Probleme mit wichtigen menschlichen Funktionen wie Herzschlag verursachen sollte, obwohl es immer besser ist, in Sicherheit zu sein. Erstaunlicherweise ließ sich Destin, der Prince und sein Gerät in der Web-Episode mit einer Hochgeschwindigkeitskamera filmte, vom Funkenstrahl der Waffe treffen, warnte die Zuschauer jedoch, dies nicht zu Hause zu tun. "Das ist voll mit Ghostbuster-Sachen", zitiert Destin, was im Filmmaterial zu hören ist.

Und hier ist die Tesla-Waffe:

[Via: Jeden Tag schlauer]

Um mehr über Tesla Guns zu erfahren, besuchen Sie Tesla Universe.

SIEHE AUCH: Nikola Teslas größte Erfolge

Geschrieben von Alekhya Sai Punnamaraju


Schau das Video: Tesla Model 3 Performance Nürburgring POV. The Best and The Worst