Inspiration

Die Welt braucht mehr Ingenieure, die kommunizieren können

Die Welt braucht mehr Ingenieure, die kommunizieren können


Wenn es um Ingenieure geht, sind wir nicht für unsere Kommunikationsfähigkeiten bekannt. Dies mag beim introvertierten Ingenieurstereotyp Standard erscheinen, aber Kommunikation ist vielleicht die notwendigste Fähigkeit, die ein Ingenieur haben kann - und wir brauchen mehr Ingenieure, die kommunizieren können.

Ich spreche natürlich nicht von der Fähigkeit eines Ingenieurs, eine Sprache zu sprechen oder grundlegende Wörter zu bilden. Vielmehr gab es zu oft unglaublich kluge Ingenieure, die einfach nicht kommunizieren können, was in ihren Entwürfen passiert. Sie werden feststellen, dass die größten Ingenieure der Vergangenheit und Gegenwart auch äußerst erfolgreiche Kommunikatoren sind. Wenn Sie denken, dass Kommunikation nur für Extrovertierte ist und eine natürliche Fähigkeit ist, ist dies nicht der Fall.

Nehmen wir zum Beispiel Elon Musk. Er ist zugegebenermaßen kein natürlicher Kommunikator. Er ist auch nicht der größte Fan von öffentlichen Reden, aber er versteht, dass es wahrscheinlich seine wichtigste Fähigkeit ist, die er verbessern kann. Er hat jahrelang daran gearbeitet, besser in der Öffentlichkeit zu sprechen, und ein Großteil des Erfolgs, den er genossen hat, ist auf seine Fähigkeit zurückzuführen, Visionen zu kommunizieren.

Ein Ingenieur, der nicht kommunizieren kann, kann andere nicht inspirieren, sein Wissen nicht weitergeben.

Wenn wir uns wirklich unseren weltweiten Mangel an Ingenieuren ansehen, kann ein Großteil davon behoben werden, wenn der Reichtum an Ingenieuren auf der ganzen Welt besser kommunizieren könnte.

Ich schlage nicht vor, dass jeder Ingenieur eine andere Sprache lernen oder offen gesagt sogar einen öffentlichen Sprachkurs belegen muss. Jeder Ingenieur muss sich nur proaktiv bemühen, um seine Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern, und mir vertrauen, es erfordert einen enormen Aufwand. Diese Bemühungen sind jedoch nicht ungerechtfertigt.

Wenn Sie über Erfahrung in der Corporate Engineering-Welt verfügen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, wie wertvoll Ingenieure sind, die ihre Fähigkeiten auch der Öffentlichkeit oder nur dem Marketing-Team vermitteln können. Dies sind die Ingenieure, die sich weiterentwickeln und in ihrer Karriere herausragende Leistungen erbringen.

Die Welt braucht nicht nur andere Ingenieure, die kommunizieren können. Sie müssen ein Ingenieur sein, der kommunizieren kann. Es ist möglicherweise die wichtigste Fähigkeit, die Sie lernen können. Es ist einfach, uns aufgrund technischer Fähigkeiten von anderen Ingenieuren zu trennen. Der klügste Ingenieur, der nicht kommunizieren kann, verliert jedoch den Job an den anständigen Ingenieur, der den ganzen Tag kommunizieren kann.

SIEHE AUCH: WARUM KÖNNEN ENGINEERS NICHT ZAUBERNEHMEN?

Kommunizieren lernen heißt nicht, sich hinzusetzen und Unterricht zu nehmen oder Bücher zu lesen. Nehmen Sie sich lieber etwas Zeit, um Ihre Wörter zu analysieren, bevor Sie sie sagen. Optimieren Sie in technischer Hinsicht Ihre Worte und sprechen Sie.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Stimme und Ihre geschriebenen Wörter so gut wie möglich sind, bevor Sie sie veröffentlichen. Wenn Sie Zeit damit verbringen, Ihre Kommunikation auf diese Weise zu analysieren, werden die Kommunikationsfähigkeiten irgendwann ganz natürlich. Wenn Sie proaktiver üben möchten, finden Sie hier dank Ryan Foland einige Tipps.


Schau das Video: Wie retten wir das Klima und wie nicht?