Wie man

So reinigen Sie Ihre Make-up-Pinsel gründlich

So reinigen Sie Ihre Make-up-Pinsel gründlich


Ich mag es, meine Bürsten zwischen schweren Arbeiten oder jedes Wochenende (je nachdem, was zuerst eintritt) gründlich zu reinigen.

Sammeln Sie Ihre Materialien. Ich ziehe es vor, meine Bürsten in einem Waschbecken zu reinigen, aber wenn Sie möchten, können Sie eine Schüssel mit warmem Wasser verwenden.

Befeuchten Sie die Bürste.

Geben Sie etwas Pinselshampoo darauf. Ich habe das von e.l.f. für 3 $. Sie können auch Baby-Shampoo verwenden. (Adult Shampoo kann auf einigen Borsten zu hart sein.)

Wirbeln Sie es um Ihre Hand, um es schön und schaumig zu machen. Dieser Schritt entfernt das gesamte eingebackene Make-up und desinfiziert es.

Wenn Sie aufstehen, müssen Sie möglicherweise zweimal mit dichten Bürsten wie dieser spülen, um sicherzustellen, dass keine Seife zurückfällt.

Wiederholen Sie dies für alle Ihre Pinsel. Hurra blitzsaubere Bürsten!

Trocknen Sie sie UPSIDE DOWN, um zu verhindern, dass Wasser in den Ferrel eindringt und den Klebstoff löst, der Ihre Borsten hält. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun. Ich mag es, sie zwischen Schubladen einzuklemmen.

Für die tägliche Reinigung und Desinfektion empfehle ich den täglichen Bürstenreiniger von e.l.f. (3 US-Dollar). Es ist wirklich nur Wasser und Alkohol in einer Sprühflasche.


Schau das Video: Pinsel reinigen. Hatice Schmidt