Wie man

Wie man Omas Erdnussbutterkekse macht

Wie man Omas Erdnussbutterkekse macht


Kombinieren Sie das Backfett und beide Zucker.

Wenn Sie nicht gerne sieben (wie ich nicht), verquirlen Sie!

Ei und Vanille

Erdnussbutter. Sie können cremig oder klobig verwenden. Diesmal habe ich beide benutzt.

Das Backfett und der Zucker.

Fügen Sie den Rest des Materials hinzu und mischen Sie bis. .

Du bekommst Teig!

Melonenballette, um den Teig gleichmäßig zu machen.

Wie es geht. :) :)

Sollte etwas mehr als die Kugel haben.

Alles ausgerollt. Die Größe, die ich gemacht habe, hat ungefähr 79 Teigkugeln gemacht. Sie können sie größer, kleiner machen, was auch immer.

Das ist ungefähr die Größe, die ich gemacht habe.

Nun zum Kreuz. Drücken Sie die Gabel in eine Richtung auf den Ball.

Die anderen. :) :)

Zucker darüber streuen.

Die Rückseite in den Ofen bei 400 Grad F. Für 5-10 Minuten. Ich mag meine ein wenig weich, also nehme ich meine nach 5 Minuten heraus

Erledigt! Sie sind ein bisschen braun. Das ist perfekt!

Die nächste Charge habe ich Mini-Choco-Chips gelegt. :) Herseys Küsse sind auch gut.

Nachdem Sie ein wenig gewartet haben (ca. 2-3 Minuten), nehmen Sie die Kekse vom Blatt und auf ein Kühlregal.

Der letzte Schritt ist, sie zu essen! : D Du bist fertig!


Schau das Video: Blitzkekse aus NUR 3 Zutaten!