Wie man

Wie man einfache Chapatis macht

Wie man einfache Chapatis macht


Zutaten sammeln. Wir verwenden alltägliche Zutaten für die billigste und einfachste Methode.

Sieben Sie das Mehl in eine Schüssel. Eine Prise Salz hinzufügen und gut mischen

Fügen Sie das Öl und genug Wasser hinzu, um einen weichen Teig zu machen. (Verwenden Sie nicht alles, es sei denn, Sie müssen - Sie wollen keinen flüssigen Teig)

Lassen Sie den Teig 10 Minuten stehen.

Auf einer leicht bemehlten Oberfläche einige Minuten leicht kneten.

Brechen Sie walnussgroße Kugeln ab und rollen Sie sie so dünn wie möglich in Kreise.

Eine Pfanne erhitzen (ohne Öl). Sobald es heiß ist, kochen Sie die Chapattis (oft drehen), bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind.

Sofort servieren oder mit einem Geschirrtuch abdecken. Genießen!


Schau das Video: FRISUREN UND HAAR-HACKS, DIE ZEIT UND GELD SPAREN