Wie man

Wie man einen Sushi-Stift zum Stehen bringt

Wie man einen Sushi-Stift zum Stehen bringt


Bereiten Sie alle Materialien vor.

Nehmen Sie 3 Stück weißen Ton, um das Reisbrötchen zu machen.

Stecken Sie einige Löcher auf, um den Reis ähnlicher zu machen.

Auf etwas weißem Ton auf dem roten verteilen.

Nicht gut mischen. Einfach verbreiten.

Rollen Sie es lang wie eine Zungenform.

Das rohe Rindfleisch ist fertig.

Kleber auftragen.

Das Rindfleisch aufkleben.

Machen Sie etwas orangefarbenen Ton.

Machen Sie einige kleine orangefarbene Kugeln.

Kleben Sie es auf, um daraus ein Lachsrogen-Sushi zu machen.

Machen Sie etwas grünen Ton.

Machen Sie es in Wassertropfenform.

Stellen Sie sich auf den Tisch, um den Boden flach zu machen.

Grabe ein Loch mit einem Bleistift.

Kleben Sie das Sushi und den Wasabi auf die Position, die Sie mögen.

Ein Sushi-Bleistiftständer ist fertig!

Danke fürs zuschauen!


Schau das Video: KOCHEN - SUSHI - hausgemacht, einfach und lecker