Wie man

Wie man einen Royal Enfield Standard 350 mit gebrochenem Gas fährt

Wie man einen Royal Enfield Standard 350 mit gebrochenem Gas fährt


Wenn der Gaszug bricht und Sie kein Ersatzkabel haben oder nicht wissen, wie Sie eines wechseln sollen. Mit dem folgenden Tipp können Sie weiterhin Motorrad fahren.

Die große Schraube mit geradem Schlitz und Federrücken ermöglicht eine Änderung des Kraftstoffdurchflusses im Leerlauf. Wenn Sie den Kraftstoff im Leerlauf erhöhen, dreht Ihr Motor höher als die normalen Leerlaufdrehzahlen.

Verwenden Sie einen Schraubenzieher oder (Zeigefinger und Daumen) und erhöhen Sie den Kraftstoffdurchfluss im Leerlauf. Dies kann erreicht werden, indem die Leerlauf-Kraftstoffdurchflussschraube im Uhrzeigersinn gedreht wird.

Erhöhen Sie den Kraftstoffdurchfluss, bis Sie eine Geschwindigkeit von 20 bis 30 km / h erreichen.

Sie sollten in den ersten Gängen mit sicherer Geschwindigkeit zum nächsten Wartungspunkt fahren können, um eine dauerhafte Reparatur zu erhalten.


Schau das Video: 2020 BS6 Royal Enfield Bullet Standard 350 Walk around+Price