Wie man

Wie man südwestliche schwarze Bohnenquiche macht

Wie man südwestliche schwarze Bohnenquiche macht


Alle Zutaten außer dem Ölspray und der Backform.

Backofen auf 375 Grad vorheizen.

Sprühen Sie den Boden und die Seiten der 9 x 12 Pfanne mit Kochspray ein.

Rollen Sie das sichelförmige Teigblatt ab und legen Sie es in den Boden der Pfanne.

12 Eier in den Mixer geben und bei niedriger Geschwindigkeit mischen, bis alles gut vermischt ist.

Hüttenkäse hinzufügen.

Dose Rotel hinzufügen.

Fügen Sie 1 Tasse zerkleinerten scharfen Cheddar-Käse hinzu.

Schwarze Bohnen abspülen.

Fügen Sie schwarze Bohnen zur Eimischung hinzu.

1 TL Salz hinzufügen.

1 TL Chilipulver hinzufügen.

Fügen Sie 1/2 TL Pfeffer hinzu.

Bei niedriger Temperatur mischen, bis alles gut vermischt ist.

Gießen Sie die Eimischung vorsichtig über den Halbmondteig.

Restliche Zutaten aus der Schüssel kratzen.

1 Stunde auf 375 backen.

Die Quiche ist fertig, wenn das Zentrum fest ist und keine Flüssigkeitspools mehr vorhanden sind.

Voila!

Ideal zum Abendessen und morgen zum Frühstück oder Mittagessen. Genießen!


Schau das Video: PERFEKTE POKEMON ZÜCHTEN! - Ultimativer Zucht Guid