Wie man

Wie man Quinoa Frühstücksschalen macht

Wie man Quinoa Frühstücksschalen macht


1/2 Tasse Quinoa gründlich ausspülen.

Kokosöl in einem kleinen Topf erhitzen.

Quinoa trocken und duftend anbraten.

1 Tasse Milch hinzufügen.

Fügen Sie eine Prise Salz hinzu.

Fügen Sie eine Zimtstange hinzu.

Bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Ahornsirup hinzufügen.

Fügen Sie eine Prise gemahlenen Zimt hinzu.

Ein Tropfen Vanilleextrakt.

Die Mischung kurz zum Kochen bringen und absenken.

Senken Sie die Flamme auf köcheln und setzen Sie den Deckel auf den Topf. Etwa 20 Minuten köcheln lassen (gemäß Packungsanweisung).

In der Zwischenzeit Heidelbeeren und Zitronenschale bei schwacher Flamme in einem anderen kleinen Topf erhitzen. Blaubeeren platzen und die Mischung wird in etwa 8 Minuten die eines Chutneys sein.

Fügen Sie Agave Blaubeeren hinzu (falls erforderlich).

Eine Banane in Scheiben schneiden.

Sobald die Quinoa gekocht ist, mischen Sie sie mit einer Gabel und fügen Sie eine weitere halbe Tasse Milch hinzu, sodass die Quinoa eher der Konsistenz von Müsli ähnelt.

Frühstücksschüssel zusammenstellen: Die Hälfte der gehackten Banane darauf legen, mit Quinoa belegen, gefolgt von Blaubeerkompott.

Mandeln hacken. (Walnüsse & Pistazien waren heute auch vorhanden!)

Top mit gehackten Nüssen.

Mit Agave beträufeln, wenn Sie dies für notwendig halten. Warm servieren und genießen! Dies wird Sie definitiv bis zum Mittagessen am Laufen halten.


Schau das Video: Quinoa Gemüse Pfanne VEGAN I Quick u0026 Easy I Janina Uhse