Wie man

Wie man einen Tischkartenhalter aus Weinkorken macht

Wie man einen Tischkartenhalter aus Weinkorken macht


Das wirst du machen

Nehmen Sie einen Weinkorken und schneiden Sie einen 45-Grad-Winkel durch

Beginnen Sie mit einer Büroklammer. (Eine fertige ist im Hintergrund.)

Biegen Sie zuerst mit einer Zange den inneren Schwanz nach oben. Dann biegen Sie den äußeren Schwanz. Beide sollten parallel und leicht nach hinten abgewinkelt sein.

Etwa 3/8 "vom Ende biegen Sie die Schlaufe nach oben, aber biegen Sie sie nicht zu weit zurück.

Stecken Sie die Zinken in den Korken ...

... den ganzen Weg. Sie müssen die Zinken fest in den Korken klemmen.

Dann klemmen Sie das Schlaufenende rechts gegen den Korken.

Der fertige Stand sieht so aus.

Legen Sie eine Karte ein und voilá! Völlig griffig, nimmt aber vorne nur sehr wenig Platz ein.

(Die Rückseite des Ständers.)


Schau das Video: Hochzeitsserie Vintage: #5 Tischkärtchen mal anders