Wie man

Wie man ein Rinderfilet in Filet Mignon schlachtet

Wie man ein Rinderfilet in Filet Mignon schlachtet


Erstens gibt es zwei Muskeln, aus denen das Filet besteht. Suchen Sie die Fettader, die die beiden trennt, und ziehen Sie sie am schmalen Ende der Lende vorsichtig auseinander, bis sie sich zu trennen beginnen.

Schneiden Sie mit Ihrem Messer vorsichtig die Membran am breiten Ende der Lende durch, damit Sie die beiden Muskeln trennen können. Bewahren Sie den kleineren Muskel für Eintopf, Chili oder andere Rezepte auf.

Drehen Sie die Lende zur Rippenseite.

Schneiden Sie dort jeden der Fettklumpen ab und achten Sie darauf, dass jeder mit dem letzten gleich ist. Lassen Sie dabei eine glatte, gleichmäßige Oberfläche frei von Beulen und Rillen.

Bewahren Sie diese fleischigen Klumpen für andere Rezepte auf.

Schneiden Sie etwa 3-4 "vom schmalen Ende.

Es gibt immer noch viel Fett und Membran, die von der Lende gereinigt werden müssen. Schieben Sie die Messerspitze direkt unter die Oberfläche der Membran, um den Schnitt so flach wie möglich zu gestalten.

Schieben Sie die Klinge Ihres Messers leicht nach oben und schieben Sie sie entlang der Unterseite der Membran, bis sie sich von der Lende löst.

Halten Sie das lose Ende der Membran fest und schieben Sie das Messer auf die gleiche Weise in die andere Richtung.

Entfernen Sie weitere Membran- und Fettstreifen, bis die Lende sauber ist.

Am breiten Ende der Lende kommen drei Muskeln zusammen und Membranen, die die drei verbinden. Ziehen Sie den kleineren Muskel zu sich hin und legen Sie die Membran frei.

Schneiden Sie die Membran mit der Messerspitze auf die gleiche Weise aus, wie Sie die anderen entfernt haben.

Die gereinigte Lende sollte so aussehen.

Schneiden Sie die Lende beginnend am schmalen Ende in die gewünschten Portionsgrößen.

Wiegen Sie jede Portion auf Genauigkeit.


Schau das Video: Wie zerlegt man ein Schwein - Teil2