Wie man

Wie man ein gesundes Zitrus- und Koriandersalatdressing macht

Wie man ein gesundes Zitrus- und Koriandersalatdressing macht


Vorräte hier gezeigt

Mischen Sie in einer kleinen Schüssel alle feuchten Zutaten und achten Sie darauf, dass der Honig gut gemischt wird.

So sieht es nach dem Hinzufügen von Senf aus. Mit Gabel oder Schneebesen gut umrühren, um Senfklumpen zu vermeiden.

Frischen Koriander fein hacken. Zu den feuchten Zutaten hinzufügen.

Fertiges Dressing. Gekühlt servieren.

Für eine gesunde Ernährung mit gemischtem Gemüse, Avocado, Walnüssen, Mandeln und getrockneten Preiselbeeren beträufeln. Ganze Lebensmittel haben eine schnelle vorgemischte Spurmischung in ihrer Massenabteilung. Iss gut und sei glücklich!


Schau das Video: Sattmacher-Tage im neuen SmartPoints und Feel Good Programm von Weight Watchers