Wie man

Wie man meine wärmende, einfache thailändische Suppe kocht

Wie man meine wärmende, einfache thailändische Suppe kocht


Charakterbesetzung. Sie können diese Suppe nach Belieben wechseln. Viele verschiedene Gemüse arbeiten und natürlich kann Fleisch den Tofu ersetzen. Aber Zitronengras und Ingwer sind unerlässlich. (Ignoriere den Candico)

Schälen Sie Ihren Ingwer.

Hacken Sie es gut. Ich habe es zuerst durch einen Knoblauchwolf geführt.

Zitronengras hacken und quetschen. Ich liebe den Geruch dieses Zeuges!

Die Chilis hacken. Ich liebe Chilis und würde im Nachhinein wahrscheinlich noch mindestens einen hinzufügen.

Geben Sie 2,5 Liter Wasser, zwei Hühnerbrühwürfel und die Zutaten, die Sie gerade gehackt haben, in einen großen Topf.

Gut umrühren und zum Kochen bringen.

Fügen Sie 2,5 Esslöffel Fischsauce hinzu.

Setzen Sie den Deckel auf und lassen Sie ihn ca. 20 Minuten köcheln.

In der Zwischenzeit den Bok Choy hacken

und zerkleinern die getrockneten Algen. Hacken Sie das Gemüse, das Sie verwenden. Ich kombinierte es mit Sojasprossen, hatte also nicht viel zu hacken. Stattdessen habe ich den Abwasch gemacht, während ich gewartet habe. :) :)

Den Tofu in Würfel schneiden.

Wenn es genug gekocht ist und alle Aromen in die Brühe hineingegossen sind, alle großen Stücke herausseihen.

Fügen Sie den Bok Choy und die Sojasprossen hinzu. (Mir wurde gesagt, dass es am besten ist, die Sojabohnensprossen bis zum Ende zu lassen, damit sie ihre Knusprigkeit behalten, aber ich dachte, dass es ihnen so gut geht.)

Fügen Sie die Nudeln hinzu.

Ich fügte einen zweiten Stiel Zitronengras hinzu, weil ich dachte, dass es etwas mehr Geschmack braucht. Lassen Sie den Topf ca. 3 Minuten köcheln (bis die Nudeln gekocht sind).

Fügen Sie die Algen hinzu.

Fügen Sie den Tofu hinzu.

Und voila! Zeit für eine beruhigende Suppe! (Fügen Sie einen Schuss Zitronensaft für ein bisschen mehr Zing hinzu.)


Schau das Video: Nudel Suppe Thai Street Food