ch.llcitycouncil.org
Wie man

Wie man zähe pb & j Kekse backt

Wie man zähe pb & j Kekse backt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Sammeln Sie Ihre Vorräte. Sie benötigen außerdem ein Backblech (2, wenn Sie alle auf einmal backen möchten) und einen Elektromixer. Das Rezept ergibt 3-4 Dutzend Kekse.

In einer großen Rührschüssel 1 Ei vermischen

1 Dose (14 Unzen Gewicht; 10 Unzen Volumen) gesüßte Kondensmilch

1 1/4 Tasse Erdnussbutter (knusprig oder cremig kann verwendet werden)

und 1 TL Vanilleextrakt.

Bei mittlerer Geschwindigkeit im Elektromixer glatt rühren.

2 Tassen Bisquick-Mix hinzufügen. Bei mittlerer bis niedriger Geschwindigkeit weiter mischen, bis alles glatt ist.

Die Mischung wird dick sein. Mindestens 1 Stunde kalt stellen. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° vor, bevor Sie mit dem Teigrollen beginnen.

Nach dem Abkühlen den Teig in 1-Zoll-Kugeln rollen. Anschließend Zucker einrollen. Auf ein gefettetes Backblech legen (zur einfachen Reinigung Aluminiumfolie verwenden). Jedes Plätzchen (ich habe einen Melonenballer verwendet) vorsichtig für das Gelee einrücken.

Löffel Gelee in jedes der Zentren.

Ich habe Erdbeerkonserven verwendet (aber Gelee, Marmelade oder Konfitüren wären in Ordnung). Backen Sie für 6-12 Minuten bei 350 ° F und achten Sie darauf, nicht zu viel zu kochen.

Aus dem Ofen nehmen, wenn die Kekse eine warme blonde Farbe haben und das Gelee sprudelt.

Köstlich zu Milch! Kekse sind zäh (nicht knusprig) und nicht übermäßig süß.

Danke fürs schauen! Bitte schauen Sie sich meine anderen Anleitungen an! :) :)


Schau das Video: MEGA cooler Keksteig zum Löffeln