Wie man

Wie man einfache Mini-Obstkuchen macht

Wie man einfache Mini-Obstkuchen macht


Heizen Sie den Ofen gemäß den Anweisungen in der Packung vor, normalerweise 350F. Entfernen Sie die Verpackung vom gekühlten Teig. Schneiden Sie jede Rolle in 12 Stücke von 1/2 Zoll Scheiben.

Den Teig mit einem Nudelholz zwischen zwei Stück Wachspapier flachdrücken. Rollen Sie in eine 4-Zoll-Runde und drücken Sie in Muffinform. Stechen Sie ein Loch in den Boden, um Blasen zu vermeiden. Nach Packungsanweisung backen.

Bereiten Sie frisches Obst zu. Das hatte ich zur Hand. 3 Clementinen, segmentiert. 12 grüne Trauben, halbiert. 24 Erdbeeren, aufgefächert.

Erweichten Frischkäse glatt schlagen. Schlagsahne hinzufügen und gut mischen.

Die Mischung mit einem Spritzbeutel in Tassen geben. Oder füllen Sie einen Druckverschlussbeutel und verschließen Sie ihn. Schneiden Sie eine Ecke auf und füllen Sie das Rohr in abgekühlte Tassen.

Top mit Ihrer frischen Obstauswahl und genießen !!!


Schau das Video: 44 UNSCHÄTZBARE KÜCHEN LIFEHACKS